×
Kontakt Gruppenbuchungen Hilfe

Motorrad und Rollerverleih in
La Gomera

Kymco
Scooter
Custom
Motorrad und Rollerverleih in  La Gomera

Entdecken Sie La Gomera

Motorrad und Roller in La Gomera zu mieten (Playa de Santiago). Buchen Sie in Spanien Kanarische Inseln mit Rentalmotorbike.com um den besten Preis zu garantieren. Wählen Sie zwischen den besten Marken wie BMW, Harley Davidson, Honda und vielen anderen, und die neuesten Modelle in Kanarischen Archipels (Spanien Kanarische Inseln) und Umgebung. Bitte, nutzen Sie unsere Suchfilter und mieten Sie online das Zubehör für Motorräder und Roller, sowie Reise und Stornoversicherungen.

Reisen Sie im gemieteten Motorrad durch Spanien Kanarische Inseln und kennenlernen Sie La Gomera und seine Umgebung, und bewegen Sie sich frei in der Hauptstadt. Sie können sehr einfach bei die strassen in der Hauptstadt mit Ihre Motorrad fahren, und die bekanntesten und attraktivsten Orte besuchen:

La Gomera ist eine spanische Insel, die zum Archipel der Kanarischen Inseln gehört und in der Provinz Santa Cruz de Tenerife liegt. Mit mehr als 600 km Wanderwegen können Sie die mit Palmen bedeckten Täler, Schluchten, üppigen Wälder und schwarzen Sandstrände und kristallklares Wasser genießen. Zweifellos ist es die beste Option, es mit dem Motorrad oder Roller zu entdecken.

Hier geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie Ihr Motorrad oder Ihren Roller auf La Gomera mieten können:

Wenn Ihr Führerschein europäisch ist und Sie ein Motorrad bis 125 ccm mieten möchten, müssen Sie lediglich Ihren Autoführerschein vom Typ B für mehr als drei Jahre vorlegen.

Wenn Sie kein EU-Bürger sind, müssen Sie in Ihrem Herkunftsland einen gleichwertigen Führerschein mitführen, in diesem Fall wird ein internationaler Führerschein empfohlen.

Alle Motorräder sind haftpflichtversichert und die meisten beinhalten Helme und Kofferraum inklusive oder gegen Aufpreis.

Bei Ihrer Ankunft in unserem Mietzentrum bitten wir Sie, die Unterlagen vorzuzeigen, und wir laden Sie ein, das Mietdokument in Ihrem Namen zu unterschreiben.

Was benötige ich, um auf La Gomera ein Motorrad zu mieten?

Wenn Ihr Führerschein europäisch ist und Sie ein Motorrad bis 125 ccm mieten möchten, müssen Sie lediglich Ihren Autoführerschein vom Typ B für mehr als drei Jahre vorlegen.

Wenn Sie kein EU-Bürger sind, müssen Sie in Ihrem Herkunftsland einen gleichwertigen Führerschein mitführen, in diesem Fall wird ein internationaler Führerschein empfohlen.

Sind die Motorräder versichert?

Alle Motorräder sind haftpflichtversichert und die meisten beinhalten Koffer und Kofferraum inklusive oder gegen Aufpreis.

Machen Sie Ihre Motorradmiete auf La Gomera zu einem sicheren Erlebnis:

Bei Vertragsunterzeichnung verlangen wir eine Schadenskaution, die Ihrer Kreditkarte belastet wird und die wir nach Abschluss zurückerstatten. Es ist unbedingt erforderlich, dass Sie eine Kreditkarte haben, wir akzeptieren die übliche Visa oder MasterCard und in geringerem Umfang Amex.

Alle Motorräder verfügen über Sicherheitsmaßnahmen, viele davon mit Satellitenortungsgeräten und optionalen Schlössern.

Wie ist es, auf La Gomera Motorrad zu fahren?

Die Fahrt durch La Gomera ist nicht sehr kompliziert, da die meisten Straßen in sehr gutem Zustand sind. Es gibt keine Autobahnen und die meisten Straßen sind eng und kurvenreich, mit steilen Anstiegen und scharfen Kurven. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt innerorts 50 km/h und auf Nebenstraßen 90 km/h. Bei Regen sollte man vorsichtig fahren, da es meist nicht viel regnet und man durch den Staub auf der Straße leichter ins Rutschen kommt. Es herrscht Rechtsverkehr und es besteht Helmpflicht. Alkoholtests sind sehr häufig und die Blutalkoholgrenze liegt bei 0,5 mg.

Welche Vorteile bietet das Motorradfahren auf La Gomera?

Ohne Zweifel ist das Fahren mit einem Motorrad oder Roller auf La Gomera die beste und praktischste Option. Sie können sich auf einfache und freie Weise auf der gesamten Insel bewegen und die Route jederzeit ändern. Obwohl das Parken in Bereichen mit weißen oder gelben Linien verboten ist, gibt es eine Vielzahl kostenloser Parkplätze für Motorräder sowie die Möglichkeit, in unmittelbarer Nähe von Sehenswürdigkeiten zu parken, wodurch Sie Zeit und Geld sparen.

Wenn Sie mit dem Flugzeug in der Stadt ankommen, liefern wir Ihr Motorrad oder Ihren Roller gegen einen kleinen Aufpreis am Hauptflughafen La Gomera ab.

Wenn Sie mit der Fähre anreisen und Ihr Motorrad lieber in Ihrem eigenen Hotel abholen möchten, liefern und holen wir, wo immer Sie möchten.

Welche Sehenswürdigkeiten auf La Gomera kann ich mit dem Motorrad besuchen?

Auf La Gomera können Sie Sehenswürdigkeiten wie die Hauptstadt San Sebastián de La Gomera mit dem Motorrad besuchen, um ihre Straßen und Kolonialhäuser zu entdecken. Auch der Roque de Agando, eine 1.247 Meter hohe Schlucht.

Der Zedernwald ist Teil des Nationalparks Garajonay, den Sie perfekt mit dem Motorrad erkunden können. Der Aussichtspunkt Abrante, der Meriga-Staudamm, die Chipude-Festung, das Gran-Rey-Tal, die Arure-Schlucht und die Einsiedelei San Isidro sind unverzichtbare Sehenswürdigkeiten.

Sie werden sich nicht von der Insel verabschieden können, ohne einige ihrer typischen Gerichte probiert zu haben, wie zum Beispiel: El Almogrote, die berühmten faltigen Kartoffeln mit ihrem Mojo oder Brunnenkresse-Eintopf.

Alles in allem ist das Fahren eines Motorrads oder Rollers auf La Gomera ein absolut sicheres und zweifellos unvergessliches Erlebnis.

.

Verbringen Sie in La Gomera Ihre Ferien auf dem Motorrad, oder Ihre Geschäftsreise auf dem Roller. einfach und bequem mit unsere Mietmotorrad website Rentalmotorbike.com. Zusätzlich zum dem Fahrzeug in La Gomera bietet Rentalmotorbike.com viele zusätzliche Dienstleistungen für Ihre Reise mit dem Motorrad.

Motorradreise in La Gomera

Top Reiseziele