×
Kontakt Gruppen Helfen

Motorrad- und Roller mieten in
Santiago de Chile

Motorrad- und Roller mieten in Santiago de Chile

Entdecken Santiago de Chile mit einem Mietmotorrad

Möchten Sie ein Motorrad buchen? Ihre Suche endet hier! Motorrad Mieten in Santiago de Chile für Tage, Wochen und Monate. Es war noch nie so einfach.

Wählen Sie also Ihr Motorrad. Wie? Ganz einfach! Suchen, buchen und bezahlen Sie über die Website. Reisen Sie in Santiago de Chile in Ihrem eigenen Tempo. Vergessen Sie alle Unannehmlichkeiten.

Ein Motorrad ist schnell, bequem und einfach zu parken.

Santiago de Chile ist die größte Stadt und Hauptstadt Chiles sowie eine der wichtigsten Städte Südamerikas. Es ist eine kosmopolitische Stadt voller Parks, böhmischer Viertel, historischer Gebäude, Hügel und einer großartigen natürlichen Umgebung, die sich perfekt mit dem Motorrad oder Roller entdecken lässt. 

Hier geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie Ihr Motorrad oder Ihren Roller in Santiago de Chile mieten können: 

Überprüfen Sie bei der Vorlage Ihres Motorradführerscheins in Santiago de Chile, ob Ihr Herkunftsland ein Gegenseitigkeitsabkommen mit Chile hat (Genfer Pakt, 19. September 1949) und ob es dem Führerschein in Ihrem Land entspricht. In diesem Fall wird immer empfohlen, einen internationalen Führerschein mitzuführen. 

Alle Motorräder haben eine Haftpflichtversicherung und die meisten beinhalten Helme und Kofferraum inklusive oder gegen Aufpreis. 

Bei Ihrer Ankunft in unserem Vermietungszentrum bitten wir Sie, die Unterlagen vorzulegen, und wir laden Sie ein, die Mietunterlagen in Ihrem Namen zu unterschreiben. 

Was brauche ich, um ein Motorrad in Santiago de Chile zu mieten? 

Wenn Ihr Führerschein europäisch oder aus einem anderen Land stammt und Sie ein Motorrad mit bis zu 125 ccm mieten möchten, empfehlen wir Ihnen, einen internationalen Führerschein mitzuführen. 

Sind die Motorräder versichert? 

Alle Motorräder haben eine Haftpflichtversicherung und die meisten enthalten Koffer und Kofferraum inklusive oder gegen Aufpreis. 

Machen Sie Ihren Motorradverleih in Santiago de Chile zu einer sicheren Erfahrung: 

Bei Vertragsunterzeichnung fordern wir eine von Ihrer Kreditkarte abgebuchte Anzahlung für Franchise-Schäden an, die wir nach Abschluss zurücksenden. Es ist wichtig, dass Sie eine Kreditkarte haben. Wir akzeptieren das übliche Visum oder die MasterCard und in geringerem Umfang Amex. 

Alle Motorräder verfügen über Sicherheitsmaßnahmen, darunter viele Satellitenortungsgeräte und optionale Vorhängeschlösser.   

Wie ist es, in Santiago de Chile Motorrad zu fahren? 

Das Fahren durch Santiago de Chile ist eine einzigartige Erfahrung, bei der es erforderlich sein wird, in großen Städten Fahrerfahrung zu haben. Chilenen respektieren normalerweise Ampeln, aber manchmal werden sie zu Konflikten, blockieren Kreuzungen, wechseln die Fahrspur ohne Signalisierung und verwenden häufig eine Hupe. Die Straßen der Stadt sind nicht sehr gut markiert und im Winter ist es üblich, Löcher oder Schlaglöcher zu finden. Es ist sehr wichtig zu wissen, dass sich auf einigen Hauptstraßen die Verkehrsrichtung tagsüber ändert. an den Tagen, an denen „Vorauflauf“ oder „Notfall“ als Luftinspektionsmaßnahme angeordnet wird. Die Geschwindigkeitsbegrenzungen liegen in städtischen Gebieten bei 50 km / h, auf Straßen bei 100 km / h und auf Autobahnen bei 120 km / h. Geschwindigkeitskontrollen werden häufig durchgeführt und die Verwendung eines Helms ist obligatorisch.  

Was sind die Vorteile eines Motorradfahrens in Santiago de Chile? 

Ohne Zweifel ist das Fahren eines Motorrads oder Rollers durch Santiago de Chile die beste und praktischste Option. Als Stadt, in der so viele Fahrzeuge fahren, erleichtert das Motorrad Ihre Bewegung, Sie haben viel mehr Freiheit und Sie können die Route jederzeit ändern. Sie werden kein Problem mit dem Parken haben, da es viele freie Plätze gibt und das Parken auf einigen Gehwegen erlaubt ist, solange Platz für Fußgänger vorhanden ist.  

Wenn Sie mit dem Flugzeug in die Stadt kommen, liefern wir Ihr Motorrad oder Ihren Roller mit einem kleinen Zuschlag am Flughafen aus: dem Flughafen Santiago de Chile (SCL).

Wenn Sie mit dem Zug anreisen und Ihr Motorrad lieber in Ihrem eigenen Hotel abholen möchten, liefern und holen wir es dort ab, wo Sie es bevorzugen. 

Welche Touristenattraktionen in Santiago de Chile kann ich mit dem Motorrad besuchen? 

In Santiago de Chile können Sie Touristenattraktionen wie den Cerro San Cristóbal mit dem Motorrad entdecken. In diesem Gehege finden Sie verschiedene Attraktionen wie das Heiligtum und den Aussichtspunkt der Virgen del Cerro de San Cristóbal, die Seilbahn, die Standseilbahn, Schwimmbäder, den chilenischen Nationalzoo, Picknickplätze und ein astronomisches Observatorium. Das Barrio Bellavista ist ein Viertel voller Straßen mit Künstlern, Farben, Kunstwerken und Restaurants, die Sie nicht verpassen dürfen.

Der bedeutendste Ort der Stadt ist der Palacio de la Moneda mit einer großen weißen Fassade, auf dem derzeit der chilenische Präsident sitzt. Die Plaza de Armas ist das historische Zentrum der Stadt und der Ort, an dem sich die Metropolitan Cathedral befindet. Cerro Santa Lucía ist ein unverzichtbarer Ort, den Sie nicht verpassen dürfen. Lautlos und grün genießen Sie Relikte des kolonialen Chiles. 

Wenn Sie sich von der Stadt trennen möchten, empfehlen wir Ihnen den Cajon de Maipo: eine Andenschlucht mit unglaublichen Naturlandschaften. Das Museum für Erinnerung und Menschenrechte, Fantasilandia oder der O'Higgi.

Alles in allem ist das Fahren eines Motorrads oder Rollers in Santiago de Chile ein absolut sicheres und sicherlich unvergessliches Erlebnis. 

Wie funktioniert Rentalmotorbike?

Steigen Sie auf Ihr Motorrad und geben Sie Gas in Santiago de Chile!


Entdecken Sie das perfekte Motorrad

Nutzen Sie unsere Filter, um Ihre Suche nach Ihrer Rolle, Ihrem Standort, Ihren Terminen und all diesen Dingen anzupassen.


Mit der Reserve auf die Straße gehen

Wähle das Motorrad, das deinen Bikergeist weckt, und reserviere es. Füllen Sie Ihre Daten aus und warten Sie auf das Signal des Besitzers, um Ihre nächste Fahrt in Santiago de Chile zu starten.


Holen Sie Ihr Fahrrad ab

Bevor Sie losfahren, sehen Sie sich den Zustand des Motorrads an und notieren Sie sich eventuelle Kratzer. Wenn Sie sich für die Lieferung nach Hause entscheiden, machen Sie einige Fotos vom Zustand des Fahrrads.


Spüren Sie den Hauch der Freiheit

Lassen Sie sich nun vom Wind und dem Gefühl der Freiheit tragen. Genießen Sie Ihre Reise mit einem Mietmotorrad in Santiago de Chile.


Geben Sie es wie ein Pionier Zurück

Am Ende der Reise gibst du den Roller zurück und erzählst die Anekdoten deiner Route. Vergewissern Sie sich, dass Sie das Motorrad gemeinsam überprüfen, um dieses adrenalingeladene Kapitel abzuschließen.


Teilen Sie Ihre Fahrt

Bewerte den Lieferanten und sein Motorrad. Deine Meinung stärkt die Verbindung zwischen den Kumpels der Szene. Denk daran, der Besitzer wird dich auch im Auge behalten. Fahre mit Stil mit der Motorrad Mieten in Santiago de Chile!

Motorradfahrten in Santiago de Chile

Beliebteste Reiseziele