×
Kontakt Gruppen Helfen

Motorrad- und Roller mieten in
San Jose

Motorrad- und Roller mieten in San Jose

Entdecken San Jose Mit einem Mietmotorrad

Motorrad- und Roller mieten in San Jose (San José, Santa Ana), Costa Rica mit RentalMotorbike.com zum besten garantierten Preis. Die besten Marken BMW, Harley Davidson, Honda usw., Motorräder für die Miete zuletzt perfekt überprüfte Modelle in San Jose und Umgebung. Nutzen Sie unsere Suchfilter und mieten Sie online Motorrad- und Rollermodule, Reiseversicherungen und Stornierungsversicherungen.

San José ist die Hauptstadt und die bevölkerungsreichste Stadt Costa Ricas und auch der gleichnamigen Provinz. Sie gilt als eine der kosmopolitischsten Städte Mittelamerikas, voller Kontraste, mit kolonialen Vierteln mit lateinamerikanischem Charme, präkolumbianischer Kunst, Museen und Denkmälern. Zweifellos ist es die beste Option, es mit dem Motorrad oder Roller zu entdecken.

Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihr Motorrad oder Ihren Roller in San José mieten können:

Überprüfen Sie bei der Vorlage Ihres Motorradführerscheins in San José, ob Ihr Herkunftsland ein Gegenseitigkeitsabkommen mit Costa Rica hat (Genfer Pakt 19. September 1949) und dass es dem Führerschein Ihres Landes entspricht. In diesem Fall ist es immer ratsam, einen internationalen Führerschein mitzuführen.

Alle Motorräder sind haftpflichtversichert und die meisten beinhalten Helme und Kofferraum inklusive oder gegen Aufpreis.

Bei Ihrer Ankunft in unserem Mietzentrum bitten wir Sie, die Unterlagen vorzuzeigen, und wir laden Sie ein, das Mietdokument in Ihrem Namen zu unterschreiben.

Was benötige ich, um in San José ein Motorrad zu mieten?

Wenn Ihr Führerschein europäisch oder aus einem anderen Land ist und Sie ein Motorrad bis 125 ccm mieten möchten, empfehlen wir Ihnen, einen internationalen Führerschein zu erwerben.

Sind die Motorräder versichert?

Alle Motorräder sind haftpflichtversichert und die meisten beinhalten Koffer und Kofferraum inklusive oder gegen Aufpreis.

Machen Sie Ihre Motorradmiete in San José zu einem sicheren Erlebnis:

Bei Vertragsunterzeichnung verlangen wir eine Franchise-Kaution, die Ihrer Kreditkarte belastet wird und die wir nach Abschluss zurückerstatten. Es ist unbedingt erforderlich, dass Sie eine Kreditkarte haben, wir akzeptieren die übliche Visa oder MasterCard und in geringerem Umfang Amex.

Alle Motorräder verfügen über Sicherheitsmaßnahmen, viele davon mit Satellitenortungsgeräten und optionalen Schlössern.

Wie ist es, in San José Motorrad zu fahren?

Motorradfahren in San José und in Costa Rica im Allgemeinen kann ein bisschen stressig sein. Seine Bewohner fahren, wie sie wollen, setzen fast nie den Blinker und respektieren die Verkehrsregeln nicht. Was die Straßen betrifft, so sind die innerhalb der Stadt etwas besser als die sekundären, aber trotzdem ist der Asphalt nicht der beste und Schlaglöcher und Schlaglöcher sind üblich. Innerhalb von Ortschaften beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit 40 km/h und auf Straßen und Autobahnen 80 - 90 km/h. Aus Sicherheitsgründen ist es aufgrund fehlender Schilder und Beleuchtung besser, nachts nicht zu fahren. Die Verwendung des Helms ist obligatorisch.

Welche Vorteile bietet das Motorradfahren in San José?

Motorradfahren in San José ist ohne Zweifel ein unglaubliches Erlebnis. Es ist die beste und praktischste Art, sich völlig frei in der Stadt fortzubewegen, da Sie Ihre Route und die Uhrzeit jederzeit ändern können. Es ist viel billiger als ein Auto zu mieten und das Parken Ihres Motorrads ist kein Problem, da Sie kostenlos auf Motorradparkplätzen und auf den Bürgersteigen parken können.

Wenn Sie mit dem Flugzeug in der Stadt ankommen, liefern wir Ihr Motorrad oder Ihren Roller gegen einen kleinen Aufpreis am Hauptflughafen: Juan Santamaría International Airport.

Wenn Sie mit der Bahn anreisen und Ihr Motorrad lieber in Ihrem eigenen Hotel abholen möchten, liefern und holen wir dort ab, wo Sie es bevorzugen.

Welche Sehenswürdigkeiten in San José kann ich mit dem Motorrad besuchen?

In San José können Sie Sehenswürdigkeiten mit dem Motorrad besuchen, wie das Viertel Amón, eines der sichersten Viertel, in dem die Andrómeda-Galerie, ihre Kolonialgebäude und der España-Park hervorstechen. Auch der Spirogyra-Schmetterlingsgarten mit mehr als 30 Schmetterlingsarten.

Hervorzuheben sind der Zentralmarkt und der Borbón-Markt, auf denen Sie alle Arten von lokalen Produkten kaufen und einige der typischsten Gerichte wie Gallo Pinto, Casado oder den bekannten Tres Leches-Kuchen probieren können. Das Nationaltheater, der Nationalpark, die Plaza de la Democracia, das Naturdenkmal und der Morazán-Park sind weitere wichtige Orte, die man besuchen sollte.

Wenn Sie dem Stadtzentrum entfliehen und kilometerweit mit dem Motorrad fahren möchten, empfehlen wir Ihnen, den Vulkan Irazú, den Wasserfall La Paz oder den Nationalpark Tortuguero zu besuchen.

Alles in allem ist das Fahren eines Motorrads oder Rollers in San José ein absolut sicheres und zweifellos unvergessliches Erlebnis.

.

Motorradfahrten in San José

Beliebteste Reiseziele