×
Kontakt Gruppenbuchungen Hilfe

Motorrad und Rollerverleih in
Madeira

Aprilia
Vortex
Honda
Mash
Piaggio
Yamaha
Scooter
Trail
Sport
Custom
Trike - 3 wheels
Motorrad und Rollerverleih in Madeira

Entdecken Sie Madeira

Motorrad und Roller in Madeira zu mieten (Funchal, Funchal - Madeira Airport, Funchal/airport, Santa Cruz ). Buchen Sie in Portugal mit Rentalmotorbike.com um den besten Preis zu garantieren. Wählen Sie zwischen den besten Marken wie BMW, Harley Davidson, Honda und vielen anderen, und die neuesten Modelle in Madeira (Portugal) und Umgebung. Bitte, nutzen Sie unsere Suchfilter und mieten Sie online das Zubehör für Motorräder und Roller, sowie Reise und Stornoversicherungen.

Reisen Sie im gemieteten Motorrad durch Portugal und kennenlernen Sie Madeira und seine Umgebung, und bewegen Sie sich frei in der Hauptstadt. Sie können sehr einfach bei die strassen in der Hauptstadt mit Ihre Motorrad fahren, und die bekanntesten und attraktivsten Orte besuchen:

Die Insel Madeira ist eines der schönsten Reiseziele in ganz Europa. Dieser portugiesische Archipel bietet das ganze Jahr über Sommertemperaturen und eine wunderbare Fauna und Flora, die sich perfekt zum Kennenlernen der Insel mit einem Motorrad oder Roller eignet. 

Hier geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie Ihr Motorrad oder Ihren Roller auf Madeira mieten können: 

Wenn Ihr Führerschein europäisch ist und Sie ein Motorrad mit bis zu 125 ccm mieten möchten, legen Sie einfach Ihren Führerschein vom Typ B für mehr als drei Jahre vor. 

Wenn Sie kein europäischer Staatsbürger sind, müssen Sie in Ihrem Herkunftsland eine gleichwertige Lizenz besitzen. In diesem Fall wird eine internationale Karte empfohlen. 

Alle Motorräder haben eine Haftpflichtversicherung und die meisten enthalten Koffer und Kofferraum inklusive oder gegen Aufpreis. 

Bei Ihrer Ankunft in unserem Vermietungszentrum bitten wir Sie, die Unterlagen vorzulegen, und wir laden Sie ein, die Mietunterlagen in Ihrem Namen zu unterschreiben. 

Was brauche ich, um ein Motorrad auf Madeira zu mieten? 

Wenn Ihr Führerschein europäisch ist und Sie ein Motorrad mit bis zu 125 ccm mieten möchten, legen Sie einfach Ihren Führerschein vom Typ B für mehr als drei Jahre vor. 

Wenn Sie kein europäischer Staatsbürger sind, müssen Sie in Ihrem Herkunftsland eine gleichwertige Lizenz besitzen. In diesem Fall wird eine internationale Karte empfohlen. 

Sind die Motorräder versichert? 

Alle Motorräder haben eine Haftpflichtversicherung und die meisten enthalten Koffer und Kofferraum inklusive oder gegen Aufpreis. 

Machen Sie Ihren Motorradverleih auf Madeira zu einem sicheren Erlebnis: 

Bei Vertragsunterzeichnung fordern wir eine von Ihrer Kreditkarte abgebuchte Anzahlung für Franchise-Schäden an, die wir nach Abschluss zurücksenden. Es ist wichtig, dass Sie eine Kreditkarte haben. Wir akzeptieren das übliche Visum oder die MasterCard und in geringerem Umfang Amex. 

Alle Motorräder verfügen über Sicherheitsmaßnahmen, darunter viele Satellitenortungsgeräte und optionale Vorhängeschlösser. 

Wie ist es, auf Madeira Motorrad zu fahren? 

Das Fahren auf Madeira ist eine fantastische Erfahrung, die es Ihnen ermöglicht, alle Ecken der Insel kennenzulernen und sehr sicher zu sein. Die Insel hat eine zweispurige Autobahn mit erstaunlichen Tunneln durch die riesigen Berge, was bisher nicht möglich war, da man auf wirklich komplizierten Straßen fahren musste. In einigen Städten sind die Straßen eng und kopfsteingepflastert. Sie fahren rechts und das Tempolimit in Städten beträgt 40-50 km / h und im Rest 90 km / h. Die Verwendung eines Helms ist obligatorisch und das Fahren unter Alkoholeinfluss ist ein Verbrechen. 

Was sind die Vorteile des Motorradfahrens auf Madeira? 

Ohne Zweifel ist das Fahren eines Motorrads oder Rollers um diese wundervolle Insel die beste und praktischste Option. Sie werden auch viel mehr Freiheit genießen und die Route jederzeit ändern können. Sie werden keine Probleme beim Parken haben, da es viele freie Plätze und in der Nähe von Touristenorten gibt und in städtischen Gebieten das Parken auf dem Bürgersteig gestattet ist, solange Sie einen Platz für Fußgänger lassen. 

Wenn Sie mit dem Flugzeug auf der Insel ankommen, liefern wir Ihr Motorrad oder Ihren Roller mit einem kleinen Zuschlag am Stadtflughafen aus: Flughafen Madeira (Flughafen Madeira) 

Wenn Sie mit der Fähre anreisen und Ihr Motorrad lieber in Ihrem eigenen Hotel abholen möchten, liefern und holen wir es dort ab, wo Sie es bevorzugen. 

Welche Touristenattraktionen auf Madeira kann ich mit dem Motorrad besuchen? 

Wenn Sie mit dem Motorrad auf den Straßen unterwegs sind, können Sie die gesamte Insel kennenlernen und die bekanntesten Touristenattraktionen besuchen. Besuchen Sie die Hauptstadt Funchal, besuchen Sie die Obst- und Gemüsemärkte, die Grünflächen wie die Palheiro-Gärten, den Stadtgarten oder den Quinta da Boa Vista-Garten. und seine Straßen, besonders: die Santa Maria Straße, wo Sie die Kunst der offenen Türen genießen können. Sie können auch zum Berg gehen, einen herrlichen Blick auf die Stadt genießen und die Kirche Unserer Lieben Frau vom Berg besuchen. 

Wenn Sie sich eine Weile vom Fahrrad ausruhen möchten, empfehlen wir Ihnen, Wale und Delfine in freier Wildbahn zu beobachten. In La Fajã dos Padres finden Sie einen Strand am Fuße einer über 300 Meter hohen Klippe, an dem Sie im einzigen Restaurant essen können, das es gibt. Cabo Girão ist mit einer Höhe von mehr als 580 Metern das höchste Kap Europas. Oben finden Sie den Aussichtspunkt Cabo Girão. Die Insel ist voller fantastischer Landschaften, Aussichtspunkte und Wasserfälle wie: Paúl da Serra, Ribeira da Janela, Porto Moniz oder São Vicente; Perfekt für Touren und Entdeckungen mit dem Motorrad.

In der Stadt Porto Moniz können Sie die natürlichen Pools genießen und die mehr als 2.500 km langen Levadas und Gräben erkunden, die durch die Insel führen. Verpassen Sie nicht den Aussichtspunkt Portela, Casa da Serra, Pico Ana Ferreira oder Laurisilva Forest. 

Sie werden die Insel nicht verlassen können, ohne die frischen und exquisiten Produkte wie Schwertfisch oder Napfschnecken, die immer von Obst und Gemüse aus eigener Produktion begleitet werden, und die Desserts wie Bolo de Mel oder Poncha zu probieren. 

Alles in allem ist das Fahren eines Motorrads oder Rollers auf Madeira ein absolut sicheres und sicherlich unvergessliches Erlebnis. 

.

Verbringen Sie in Madeira Ihre Ferien auf dem Motorrad, oder Ihre Geschäftsreise auf dem Roller. einfach und bequem mit unsere Mietmotorrad website Rentalmotorbike.com. Zusätzlich zum dem Fahrzeug in Madeira bietet Rentalmotorbike.com viele zusätzliche Dienstleistungen für Ihre Reise mit dem Motorrad.

Kundenbewertungen

Roland 2020-04-10 16:11:42
Es betrifft März 2019, da ich leider im März 2020 nicht kommen konnte. Der Service in Funchal war überaus freundlich und zuvorkommend. Das Motorrad war in gutem Zustand....
Suzuki V Strom 650 XT 2017
5 / 5
Kobler 2020-04-06 09:52:10
Diese Vermietung ist jederzeit überall zu empfehlen. Ich habe einen 300ccm Roller im Dezember 2019 für Februar 2020 reserviert. Es stand en blitzblank gereingtes Fahrzeug für mi...
Yamaha X Max 300
5 / 5
Detlef 2020-03-26 19:12:26
take over at airport not work, only in funchal...
Honda CB 125 F
3 / 5
Ronny 2020-03-24 13:13:59
Super Vermittlung....
Honda CB 500 X Basic
4 / 5
Rudolf 2020-02-15 17:00:58
War prima...
Benelli TRK 502 X
5 / 5
Ralf 2020-02-10 20:59:47
Super Service in Funchal !...
Honda CB 125 F
5 / 5

Motorradreise in Madeira

Top Reiseziele